GRIP GEARHEADS: Bastian Knolle und sein BMW M6 F13

Mit dem BMW M6 erfüllte sich Bastian Knolle einen Traum. Beim Tuning achtete er darauf, dass alles edel und dezent bleibt – kein Spoiler, feinste Details und alles perfekt aufeinander abgestimmt

Es ist einfach das ideale Auto für ihn. Bastian Knolle liebt Roadtrips, macht gern Touren mit dem Sportwagenclub „Fast-Club“, das heißt Fahrten über 2000 km und mehr in sechs Tagen. Und dafür hat er jetzt das perfekte Auto gefunden: den BMW M6. „Der ist edel, bietet viel Platz und ist der perfekte Grand Tourer mit auch genügend Leistung. Ich brauche nun mal Kofferraum und Snackbox!“, erklärt Bastian Knolle. Gerade war er mit ihm 10 Tage in Norwegen unterwegs.

Der studierte Informatiker hatte 2011 erst einen BMW M3, welcher leicht modifiziert für Straße und Track abgestimmt wurde und das übliche KW Fahrwerk und Abgasanlagen-Tuning bekommen hatte. Nichts Extremes, eher dezent, bis auf den Sound des Achtzylinders.

Sein Traum war allerdings der damalige M6 – lang, schön und breit. Diesen Wunsch erfüllte sich Bastian schließlich als er den M6 Competition mit 600 PS bestellte



























































Previous
Next

Vom Werk aus wurde das Interieur mit allen Carbon-Details, Lenkrad, Schaltknauf, Leisten und sämtlichen M Performance Parts ausgestattet. Außen bestechen neben dem Dach der Diffusor und der Heckspoiler aus Carbon, wie auch die M Performance Abgasanlage, eine Akrapvovic Titan Abgasanlage mit X-Pipe und Downpipes ab Werk. Für damalige Verhältnisse war das absolut genial, da sie schließlich somit auch gleich den Hersteller-TÜV hatte. Als Außenfarbe wählte Bastian das elegante „Singapur Grey“. Umso auffälliger dagegen ist die Innenausstattung mit „Sahkir Orange“. Bastian hinterließ bei seinem M6 nichts dem Zufall. Bereits am zweiten Tag mit dem M6 wurden schon KW Gewindefedern verbaut, um erst mal das DDC (Dynamic Damping Control) zu erhalten. Und die 20 Zöller und die dezente Tieferlegung sahen schon mal nicht schlecht aus.

LUST AUF WEITERE GESCHICHTEN?Mit unserem GRIP LIGHT ABO keine Ausgabe (Printmagazin und Digitale Ausgabe) mehr verpassen.
Jederzeit kündbarClick Here

Doch Bastian begann, sich immer mehr für Tuningshows zu interessieren. 2019 bestellte er bei ExtremeCustoms Germany in Gerolzhofen 3-teilige Vossenfelgen in 21 Zoll. Diese wurden an die Bremsanlage (Keramik), die Reifen (265/305) und das Fahrzeug angepasst. Es ging somit von den serienmäßigen 20 Zoll auf 21 Zoll hoch, die mit 10 kg noch recht leicht sind. Eine Maßschneiderung von Vossen. Einpresstiefe, Tiefbett sowie Innen- und Außenbett wurden an das Fahrzeug angepasst. Das Fitment wurde perfekt für eine extreme Tieferlegung ausgerichtet, die Fahreigenschaften sollten schließlich bleiben.

Nach der Felgenwahl wurde das Auto bei RWrap Design in Uetze mit „Avery Denisson Dark Grey in Satin Metallic“ überzogen, eine dezente Farbwahl für das an sich elegante Fahrzeug. Details wurden in Schwarz herausgearbeitet und die Carbonteile zum Schutz noch mit XPEL überzogen. „Die Farbe passt perfekt zur Innenausstattung in ‚Sakhir Orange‘ sowie zu den Felgen, die ja Eyecatcher sind“, so Bastian.

Ebenfalls bei ExtremeCustoms wurde ein Airforce Suspension Performance Luftfahrwerk mit einer AirLift 3P Steuerung verbaut. Dadurch sind Felgen, Farbe und das Fahrwerk in perfekter Harmonie.

„Ich finde den Wagen so schön edel. Das Tuning ist so dezent, kein Spoiler, total zeitlos!“, schwärmt Bastian. In diesem Jahr plant er, den Wagen bei der „Essen MotorShow“ zu zeigen. Und da kann er sich wahrlich sehen lassen…

Fahrzeugdaten BMW M6 F13

Modell: 2017
Motor: 4,3 l V8 Biturbo
Leistung: 640 PS, 750 NM
Getriebe: Automatik
Antrieb: Heckantrieb
L/B/H: 4.898 / 1.899 / 1.368
Gewicht: 1.930 kg
Beschleunigung: 0-100km/h in 3,7 sec, 100-200km/h in 7,0 sec
Höchstgeschwindigkeit: 305 km/h max

Text: Daniela Grunwald, Fotos: @lukas_ah & Bastian Knolle, Fotowerk44

5 Kommentare
  1. israelxclub.co.il
    israelxclub.co.il sagte:

    Im excited to discover this web site. I need to to thank you for ones time for this wonderful read!! I definitely savored every bit of it and I have you bookmarked to look at new information in your web site.

  2. Writing Articles with Artificial Intelligence
    Writing Articles with Artificial Intelligence sagte:

    I don’t need to tell you how important it is to optimize every step in your SEO pipeline. But unfortunately, it’s nearly impossible to cut out time or money when it comes to getting good content. At least that’s what I thought until I came across Article Forge… Built by a team of AI researchers from MIT, Carnegie Mellon, Harvard, Article Forge is an artificial intelligence (AI) powered content writer that uses deep learning models to write entire articles about any topic in less than 60 seconds. Their team trained AI models on millions of articles to teach Article Forge how to draw connections between topics so that each article it writes is relevant, interesting and useful. All their hard work means you just enter a few keywords and Article Forge will write a complete article from scratch making sure every thought flows naturally into the next, resulting in readable, high quality, and unique content. Put simply, this is a secret weapon for anyone who needs content. I get how impossible that sounds so you need to see how Article Forge writes a complete article in less than 60 seconds! order here.

  3. Israel night club
    Israel night club sagte:

    I was excited to discover this website. I want to to thank you for your time for this wonderful read!! I definitely liked every part of it and i also have you book-marked to look at new things on your website.

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.